Go to Zanzig.com Homepage
 Sie sind hier: Home > Travel Photos > West Kanada > 4. Tag: Parksville > Seite 1 von 2
Vorige Seite | Tipps | Nächste Seite

Cowichan Bay, Vancouver Island (2002)

Der erste Stopp auf dem Weg nach Norden sollte Cowichan Bay sein, das etwa 55 km nördlich von Victoria liegt. Hier wurden viele Häuser auf hölzerne Stelzen gebaut, da ihre Eigentümer mehr Platz benötigten.


Duncan, Vancouver Island (2002)

Ebenfalls einen Besuch wert ist die Stadt Duncan, 60 km nördlich von Victoria. Sie ist auch als Stadt der Totempfähle bekannt. Man kann einen Rundgang durch die Stadt machen, auf dem die Geschichte der Totempfähle erläutert wird.

Totempfahl in Duncan, Vancouver Island (2002)

Einer der Totempfähle, die in Duncan zu sehen sind.


Wandgemälde in Chemainus (2002)

Du wirst wahrscheinlich auch in Chemainus anhalten wollen, etwas nördlich von Duncan gelegen. Das kleine Dorf ist bekannt für seine Wandmalereien. Aber es gibt auch Supermärkte und Restaurants.


Pferdekutsche mit Touristen, Chemainus, Vancouver Island (2002)

Auf einer Tour mit einer Pferdekutsche kann man alles über Chemainus erfahren.


Petra und Mark in Chemainus, Vancouver Island (2002)

Wir baten einen der Einwohner, ein Photo von uns vor dieser historischen Kulisse zu machen. :-)


Abendhimmel, Vancouver Island (2002)

Der Abendhimmel in Parksville, ganz in der Nähe unseres Motels.


Paradise Sea Shell Motel, Parksville, Vancouver Island (2002)

Das Paradise Sea Shell Motel.


Ein Campingplatz am Wasser, Parksville, Vancouver Island (2002)

Neben dem Motel gibt es einen Campingplatz, der direkt am Ufer liegt. Die Gäste haben einen fantastischen Ausblick, nicht wahr?


Coombs, Vancouver Island (2002)

Coombs liegt 9 km westlich von Parksville und ist die erste Station auf dem Weg nach Westen an den Pazifik. Auf dem Dach des lokalen Supermarktes findet man Ziegen als Touristenattraktion! Das Beste daran: Der Markt ist wirklich einen Besuch wert!

Little Qualicum Falls Provincial Park, Vancouver Island (2002)

Der Little Qualicum Falls Provincial Park lädt zu einem fantastischen Spaziergang ein. Man bekommt einen ersten Eindruck davon, wie die Wälder von Vancouver Island früher mal ausgesehen haben müssen. Der Provinzpark liegt zwischen Parksville und Port Alberni.

Cameron Lake, Vancouver Island (2002)

Der Cameron Lake, der ebenfalls zwischen Parksville und Port Alberni liegt.

Vorige Seite | Tipps | Nächste Seite
Copyright © 1982-2011 by Mark Zanzig, Germany | Photo Lizenzierung | Impressum | Auf dieser Site werben | Über Zanzig.com